Prepaid Tarife


Am Markt gibt es unterschiedlichste Anbieter, welche oftmal mehrere Prepaid Tarife anbieten. So gibt es momentan die Auswahl zwischen Congstar, Fonic, Blau.de, Bildmobil, Simply, Maxxim, Callmobile, Simyo, Viva Prepaid, Vodafone und Klarmobil.

Oftmals werden hier nicht eigene Netze genutzt sondern man telefonier über Netze von T-Mobile, E-Plus, O² oder Vodafone. Auf den einzelnen Seiten der Anbieter erfährt man mehr über die Prepaid Tarife, sowie die einzelnen Features des Anbieters, wie zum Beispiel Mailbox, Aufladung oder Guthabengültigkeit.

Wodurch unterscheiden sich die Prepaid Anbieter

Die einzelnen Prepaid Anbieter unterscheiden sich im Angebot manchmal nur um einen Centbetrag beim Telefonieren, manchmal jedoch auch komplett im Prepaid Struktur Aufbau. Gerade deswegen wurden die einzelnen Merkmale der prepaid Anbeiter herausgescuht und hier übersichtlich dargestellt.

Alle Tarife im Überblick findet man beim Prepaid Vergleich, sofern man sich noch nicht sicher ist, welchen Tarif man wählen soll hilft auch der Prepaid Tarifrechner weiter. Dort muss man lediglich einige Angaben zum Telefonieverhalten angeben und schon erhält man den für sich günstigsten Anbieter ausgewählt.