Wieso können Prepaid Anbieter relativ günstige Preise anbieten?

Rating: +2

Positive Negative

Häufig stellt man bei einem direkten Vergleich von Prepaid Anbietern mit normalen Anbietern fest, dass die Preise in Relation gesehen sehr günstig sind. Dies liegt daran, dass bei Prepaid Anbieter auf "no frills" zurückgreifen. Genauergesagt, bedeutet es, dass alle extra Dienste wie Internet, WAP, etc. nicht genutzt werden können und somit günstigere Preise entstehen.

Ein weiterer Grund ist der Vermarktung der Angebote. Diese werde nciht über Ladengeschäfte und Mitarbeiter verkauft, sondern häufig nur über Fernseh- und Radiowerbung sowie über das Internet vertrieben. Somit lassen sich Kosten einsparen, welche anden Endkunden weitergegeben werden.